Dienstag, 21. November 2017

GRAUER ALLTAG

GAR NICHT TRIST








graues 
aus lama, shetlandschaf, kaschmirziege - in fischgrät, argyle, glencheck, paisley

war der erste graue look ein sonntagsanzug, so ist das hier die 
*den halben tag am schreibtisch gesessen, mittags fix fotos gemacht (allein), nachmittags in die stadt zum kaufland gefahren*-version.
praktisch und bequem. und die manteltaschen sind so geräumig dass ich mir die handtasche sparen kann.

DIY
lamamantel und glencheckrock
strickjacke - vintage
alle teile sind schon jahre in meinem schrank - diese mir selbst auferlegte #gray challenge hat einen ganz neuen blick darauf eröffnet. einen rock oder mantel, strickjacke oder schal ca. 10 jahre zu tragen geht natürlich nur bei exzellenter qualität - hochwertige stoffe und ordentliche verarbeitungen verschleissen nicht - die kriegen 
PATINA.
😈


ausblick aus dem arbeitszimmer mit blühendem schiefblatt und dem hausberg......
















Kommentare:

  1. Schöner Ausblick:)
    Der Mantel ist toll, Lama ist gerade schwer angesagt. Überall sind Lamas drauf. Sarah hat gestern eine Bodylotion gekauft mit Lama drauf, nicht drin;)
    Die Strickjacke erinnert mich an einen Pullunder meiner frühen Kindheit, als ich mich noch nicht gewehrt habe. Ich hasste Pullunder.
    Du siehst klasse aus und die Bilder allein haste gut hinbekommen.
    Dicken Dienstagsdrücker xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na zum glück ist lama drin im mantel - und nicht drauf! ;-D
      sind pullunder was wir westover nennen???
      danke und drücker! xxxx

      Löschen
  2. I had to smile at #gray challenge! Anyway, you are looking fantastic in your grey sitting at the desk/photographing/shopping outfit, proving once again that grey doesn't have to be boring. How can it be, when there are so many shades? What I wouldn't give for a view like yours, though! Hugest of hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D
      this view costs only: no paved road, 3 km to the train station (no bus), no shops, no jobs, no central heating..... ;-D
      hugses! xxxx

      Löschen
  3. oh -!! der Mantel ist aber wunderschööön...
    hast du zufällig von der neuen englichen?Schafsart gehört die bisher noch nicht so üblich und verbreitet war und aus deren Ergebnissen ein Bioschafsbauer nun eine neue Modelinie herausgefiltert hat?? Mittlerweile gibt es Jacken und Mäntel, Überzieher aus dieser Wolle die besonders dicht(weil langhaarig und feuchtigkeistsabweisend ist) - im Moment komm ich nicht auf den Namen und ERfinder!gehe aber mal danach googeln:-) (wozu hat mans:-) -
    sie selbst so abzulichten - ich weiß wie schwer das ist alles was man herzeigen will aufs Bild hinzubekommen, ich leg dann die Camera immer "quer oder mich dazu:lacht. Meist wird es dann bei mir - ein Witz den ich nicht veröffentlichen kann oder will.
    mit dem Ganzbild hast e woll deine Camera erschreckt? die Kombi = Klasse
    vielen Dank für den Kommentar bei mir heute, ich war ganz verlegen was ich las...fühl mich aber sehr geschmeichelt und verstanden!
    herzlichst Angelface

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. herzlichen dank!
      kannst du mehr herausbekommen über diese wolle?? finde ich sehr interessant!!
      @foto: meist benutze ich ein leichtes feldstativ (flohmarkt). und üben,üben,üben....
      ;-D
      alles liebe! xxxx

      Löschen
    2. liebe beate - ich galube das war das was ich im TV sah, ich hab mal gegoogelt wie versprochen und diesen Lnk dabei gefunden!
      ich glaube: das war es - auf jeden Fall aber kommt man mit diesen Infos schon wesentlich weiter.
      der Link:
      https://rosygreenwool.com/de/manx
      grüßele angel

      Löschen
  4. That's a beautiful outfit, I can feel the warmth of that lovely herringbone coat over here in rainy England. I love the patterns and textures and the cheeky bit of colour you've incorporated in this outfit.
    That sycamore flower is amazing. xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you!! here we had english weather too the last weeks - lots of cold rain....
      stay warm! xxxx

      Löschen
  5. Nein,langweilig ist anders! Dein Muster- und Stoffmix in Grau ist wieder mal großartiger Stil, Beate!
    Ein schöner Farbklecks im Novembergrau ist auch das Schiefblatt. Ich muss mal gucken, ob das auch im Schatten wächst.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci!
      schiefblatt gedeiht sogar viel besser im schatten/halbschatten als in der prallen sonne!!! dschungelpflanze - und extrem dankbar!
      xxxx

      Löschen
  6. Ach- da ist sie ja wieder, die graue Lady! Schööööön!! Der Mantel sieht sooo gemütlich aus, und die zartbunten Streifen im Rock gefallen mir sehr! Nun, ich bin nach wie vor der Meinung, dass man sich in der kalten Jahreszeit viel hübscher anziehen kann. Drunter und drüber, mit mummeligem Schal und eben Mänteln und Jacken, in denen man wohnen kann. Hab mir eben eine richtig tolle Kapuzenjacke aus Wollwalk gegönnt, die wunderbar zu meinen Kleidchen passt und für mich wahrscheinlich auch bei Minusgraden warm genug ist. Mal wieder ein Stück für die Ewigkeit, denke ich!
    Habt eine wonnige Frühwinterwoche im BWH, Hummelzherzensgrüsse!
    PS: ...und das Schiefblatt ist eine ausgesprochen entzückende Pflanze! Scheint aber ein wenig durcheinandergeraten zu sein, wenn sie jetzt noch blüht?? ;oD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nur für dich ;-D
      danke dir, liebe hummel! kapuzenjacke aus wollwalk hört sich formidable an - zeigen!!!
      das schiefblatt stammt aus SÜDamerika - da ist jetzt frühling - is genetisch :-)
      xxxxx

      Löschen
  7. You've put together such a lovely combination of textures and hues. I have trouble with grey, but it hasn't stopped me buying it. Great photo of the sycamore.

    AntwortenLöschen
  8. Oh so cozy! One of those coats to wrap on cold days at the desk. Interesting how they turned the pockets sideways. That's something I would do.
    That flower and mountain shot...swoooon!
    xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. not they - it was me who made the coat! :-D
      thank you! xxxx

      Löschen
  9. fabelhaftes grau, das mir wesentlich besser gefällt als das, was uns hier seit tagen der himmel präsentiert!!
    der mantel ist zum dahinschmelzen! und dann noch mit großen taschen!!
    lieben gruß von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke mano! wetter wird besser - sagt der frosch ;-D
      @flomi-klamotten: man muss tatsächlich wühlen! und natürlich "ein auge" entwickeln. da findet man dann auch hier im modisch völlig unterbelichtetem sachsen hin&wieder schätze :-)
      xxxx

      Löschen
  10. Beates shades of grey ;-)
    Eindeutig viel hübscher als der tristgraue Novemberhimmel, der uns hier seit Tagen zum Melancholiker werden lässt. Die riesigen Manteltaschen sind ja mal echt praktisch. Muss man beim Wühlen nur noch im Kopf haben, wo man den Hausschlüssel versenkt hatte.
    Wenn ich Dich da so an der Bahnstrecke stehen sehe, möchte ich Dich ein Stückchen fortzuppeln. Hätte Schiß, das da plötzlich ein schneller Zug gerauscht kommt und Dich der Luftzug abheben lässt...
    Novembergraue Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      danke dir! aber keine angst - da ist noch genug platz bis ans gleis - und ausserdem bin ich ja viiieel schwerer als ich aussehe ;-D
      hier schien heute die sonne!! xxxxx

      Löschen
  11. Armes Grau. Immer wird ihm nachgesagt, langweilig zu sein. Ist es aber gar nicht, zeigst du ja :-) Mein ältester Wollblazer im Schrank hat die 25 Jahre geknackt und hält bestimmt nochmal so lange, wenn ihn die Motten nicht erwischen. Ach ja, er ist natürlich grau.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  12. Ah, die graue Dame! Warum gibt's eigentlich so viele Negativwörter bzw. Sprüche mit GRAU? Weshalb sagt man nicht grünenvoll oder gelbsam? Dabei mag ich Deine Kombi mit dem schönen Rock... und den Pulli mag ich auch sehr! Aber mein Highlight ist der Mantel, sieht so kuschelig und warm aus... große Taschen und der Kragen, so schön. Lama ist da drin, echt? Ist das weich?
    Ich muss halt immer wieder feststellen, dass Grau an Dir einfach klasse aussieht!
    Und um den Ausblick beneide ich Dich tatsächlich ein bisschen - wow. Und dieses Schiefblatt (nie davon gehört, ich Ignorantin!)ist ja der Hammer.
    Deine Sachen wirken auf keinen Fall wie "seit Jahren im Schrank", das ist es ja. Sie wirken wertig, stilvoll und modern! Das ist tatsächlich das Ding mit hochwertigen Stoffen und ordentlicher Verarbeitung...
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci maren!
      das mit grau und grauslich wäre ein fall für den sprachwissenschaftler - täte mich echt mal interessieren!
      das lama im mantel ist ganz weich - aber er hat auch von irgendwem ein stichelhaar - das macht ihn zwar unempfindlich gegen nässe & schmutz - aber es piekst ein bisschen :-)
      die pflanze kann ich echt empfehlen! hat ja auch hübsche blätter wenn sie mal nicht blüht. und wächst wie unkraut..... wenn du nicht so weit weg wärst täte ich dir ´n absenker machen.
      xxxxx

      Löschen
  13. Lady in grey ;)
    sateht dir gut..
    der Mantel wäre auch etwas für nich.. ich stopfe immer alles in die Taschen ..

    die Pflanze sieht sehr hübsch aus

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Der Mantel ist wirklich wunderschön. Insgesamt wieder ein sehr gelungenes Outfit :)

    (Hab meinen Wintermantel nun auch schon zehn Jahre und der ist noch vom Textilschweden :D)

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  15. You look gorgeous in gray - it is your color! Love your layered look, the subtle prints and a touch of pink from the flower. :) Beautiful inspiration! I love monochromatic looks.

    The Google Translate is saying you went to the city to buy land. :) I love the sound of it! <3

    Lots of love, my dear!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaa! "kaufland" is the name of a huge supermarket, "the land to buy all what you ever need" ;-)
      but buying land would be great - to rescue it from the chinese locusts.....
      xxx

      Löschen