Freitag, 17. November 2017

PINK MAGENTA CYCLAM





flohmarktbeute

ich hatte echt nicht damit gerechnet. aber der hallenflohmarkt in pirna war diesmal viel interessanter - und auch besser besucht - himmel & menschen.
auf kleidung hätte ich allerdings gar nicht gewettet - zumindest der art die mir gefällt......

am stand einer freundlichen jungen frau fand ich jede menge hübsche kleidungsstücke - die meisten zwar in kleinen grössen - aber 4 teilchen passten dann doch!
alle sind in top-zustand, das handgestrickte cyclamfarbene pullöverchen ist sogar vintage - 80er.

sind ja eher sommersachen. oder zum ausgehen in überheizte lokale. mal sehen was meine röcke dazu sagen...... und ja, auch das kleid die tunika wird einen rock drunter bekommen. ich hab da schon ein paar ideen......




















ausserdem
eine niedliche kleine kosmetiktasche aus einer art stabilem wachstuch - mit einem typischem 50er-jahre-druck - vom reissverschluss her definitiv vintage/50s

und
einen sonnenlampignon für den bahnwärter, der solcherlei dinge sehr mag - vintage vom VEB kunstblume sebnitz.....

















Kommentare:

  1. Guten Morgen Beate, das ist wirklich eine schöne Beute. Die Streifen und der Cardigan sind klasse und das Täschchen total süß. Ist das Kleid nicht lang genug? Es kommt so gar nicht wie eine Tunika rüber. Sehr schöne Teile habt ihr ergattert :)
    Dicken Wochenenddrücker <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke tina! die tunika hat eine empiretaille und 3/4 ärmel - der rock endet handbreit oberhalb des knies. ausserdem ist der stoff gaaanz dünn - so heiss kanns gar nicht werden dass ich da keinen unterrock bräuchte ;-D
      xxxx

      Löschen
  2. Beautiful finds!!! It was YOUR day for sure! I love the hand-knitted magenta top, so feminine. The others have gorgeous prints (and you even layered them already!). I am sure you have plenty ideas and will wear them with your gorgeous skirts often! I am looking forward to that.

    Love the little pouch, so cute! And you know what, I used to have that sun!! It was from IKEA, years ago (about 10 years I think). Don't know what happened to mine. Maybe someone else got it when we closed our school.

    Happy thrifting!! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you dear! it was long ago that i had such luck with thrifting clothes - it was really fun that day! :-D
      much love! xxxxx

      Löschen
  3. Deine Ausbeute ist großartig! Die Tops gefallen mir alle - auch wie Du das "Zick-Zack"- Muster mit dem Rosenmuster gelegt hast. Bin schon echt gespannt darauf, die Stücke getragen zu sehen...!
    Auch wenn mir diese Farben nicht stehen, liebe ich sie sehr... Pinktöne, Cyclam, Magenta... nach dem Grau muss jetzt mal wieder was her, das "knallt"! :-DDD xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke maren! es war verrückt - ich trug ja den ganz grauen anzug vom letzten post - und schon purzelten mir die vielen farben vor die füsse :-)
      xxxxx

      Löschen
  4. Auf den Sonnenlampion wäre ich auch geflogen, hatten wir als Mondlampion jaaaaaahrelang, aber irgendwann ist er dann "vergangen" Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. einen mond hatten die auch am stand - aber der war schon ziemlich ramponiert.... waldesgrüsse! xxxxx

      Löschen
  5. Oh ja, solch Sonnenlaterne hatte ich als Kind und habe sie geliebt. Bis sie beim Laternelaufen in Flammen aufging und ich Rotz und Wasser heulte. Danach gab's dann den Mond, der hat lange gehalten.
    In solch einem kräftigen Cyclam hatte ich viele Jahre einen wundervollen Pullover. Leider habe ich ihn schweren Herzens weggegeben, ich fiel quasi aus ihm raus.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine lampignons sind auch immer abgebrannt - mittlerweile darf ja gar keine echte kerze mehr verwendet werden bei den kinderumzügen.
      oversize pullover sind grad sehr gesucht! ;-)
      alles liebe! xxxxx

      Löschen
  6. da sieht man mal wieder welch schöne "Stücke man auf Flohmärkten ergattern kann ohne damit vorher zu rechnen. Die Farben sind toll, das Magenta der Hammer mit leichter Sonnenbräune im Gesicht, egal ob mit drunter oder in Lagen - tragetauglich auf jeden Fall!!! isch bin begeistert denn mir erging es ja beim Besuch bei den "Weiberschätzen" ähnlich wie dir, nur, dass es dieses Mal eher in Strick war was mich begeisterte!Und wo ich auch erbarmungslos zu meinem geldbeutel zuschlug - obwohl es im Grunde ein Witz war was ich dafür hinlegte. Ich war sooo stolz und glücklich weil alles so völlig unerwartet geschah.
    den - das Lampion hätte ich für den Garten auch mitgenommen..
    ja so schnell kann man vom schönen Grau auch wieder auf Farben kommen!:-))...und bis dahin werden sie deine Augen erfreuen.
    (der nächste Sommer kommt bestimmt.
    Ich bin ja bannig gespannt wie sich die einzelnen teilchen am Alabasterkörper machen.:-)
    liebe Grüße und Gratulation zu dieser BEUTE!
    herzlichst angelface
    (auf zum nächsten Schätzgenmarkt, der ist bei uns am 21.Januar..2018..isch bin freudestrahlend dabei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den "alabaster-körper" ;-D
      gestrickt sind die sachen ja auch - ausser tunika - aber eben aus dünner baumwolle bzw. sommerwolle...... ich hab voll lust die sachen schon jetzt zu tragen!
      zeig doch mal deine funde! büdde!
      <3 xxxxx

      Löschen
    2. oh oh...dieeeee müsste ich erst mal "ablichten" liebe Beate (hab ich noch nicht - kann ich abber doch:-)zwinker...
      nur - hab ich grad einen völlig anderen Post als Thema geschrieben...musste sollste darfste - bissi "warten wenn`s geht:ja? biddeee...aber irgendwann dann sicher - wenn...PunktPunktPunkt.
      dünne Stricksachen da trag ich gerne warme Thermoleggings drunter dann sind sie den ganzen Herbst und Winter ebenfalls tragbar....
      grüßele in den Abend...angel

      Löschen
  7. Hallo liebe Beate,
    das ist aber eine tolle ausbeute, vor allem die Laterne finde ich toll. Ich LIEBE flohmärkte, leider gibt es bei mir kaum welche,
    deswegen versuche ich immer wenn ich in Berlin oder sonst welche Städte mit Flohmärkten bin, auch mit so einer tollen ausbeute heim zu kommen :)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir und viel glück beim näxten flohmarkt! xxx

      Löschen
  8. I am looking forward to seeing what you do with these. I will keep my eagle eye open.
    I'm glad you had such a lovely day.
    And thankyou for your beautiful and sweet comment to Miles. The English was fine and he really appreciated it.
    Xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you jack! greetings to you & your lovely family to! xxxxx

      Löschen
  9. Didn't you do well? Three fabulous tops, a gorgeous ethnic-inspired dress and that toilet bag that looks so perfect it's hard to believe it's an original! I love frivolous people who tire of their clothes so quickly, especially when they've got amazing taste - like the lady you bought your things from! xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. i guess, because the little bag was something "from the west", it was not used at all, instead treasured in a drawer for 60+ years.....
      love this frivolous but stylish people too - if they decide to sell or donate instead of just dumping..... :-DDD
      xxxxx

      Löschen
  10. You did really well at that flea market, Beate. I love the tops you found, especially that amazing magenta one! Definitely something to look forward to wearing next Summer! Huge hugs xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thank you, dear princess ann - aka queen of flea markets!! :-D <3 xxxxx

      Löschen
  11. Hömmjaaaa...wie soll ich das jetzt sagen?? Also: Der letzte Post kam mir farblich näher ans Herz, *ggg*!! Aber für sich genommen sind die Sachen sehr schön, vor allem das Handstrickpullöverchen und die Tunika finden mein Wohlwollen! Die Tunika wär sogar ganz meins. Einzig bei den Farben wär ich ein wenig...naja...überfordert, ghnihihiiii!!
    Und die Sonne, die mag ich sehr. Da kann ich den BW total gut verstehn! Früher hatten wir die auch und trugen sie am 1. August (unserem Nationalfeiertag) spazieren.
    Alles in allem aber war das ein erfolgreicher Flohmibesuch, da hast du nicht zuviel versprochen! Und jetzt: Präsentation am lebenden Objekt, biddeschön!
    Frohes WE, Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wieee? kein pink für die hummel??? ;-DD
      danke dir für dein objektives lob der teilchen!! mal sehen wann die zum shooting dürfen - erstmal gibts noch ein DIY und bestimmt noch etwas grau!
      <3 <3 <3 xxxxxx

      Löschen
  12. das nenne ich reiche beute! das rosenjäckchen sehe ich ja schon an dir - perfekt zu den röcken und die streifen sind super an der see (deauville wäre ideal) oder in der stadt (im berlin der 20er?).
    und so einen sonnenlampion hatte jeder von uns oder? was für ein schönes erinnerungsstück. daran hätte ich auch nicht vorbeigehen können.
    liebe grüße
    xoxoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. och - ich nehm auch ostsee ;-)
      es sei denn deauville hat´n campingplatz! danke dir! xxxx

      Löschen
  13. Hej, liebe Beate,
    gratuliere zur tollen, Bahnwärterin-kompatiblen Beute!!!!! Wie heißt's so schön - "Unverhofft kommt oft!" Naja, so richtig oft wohl doch nicht, aber ich bin neulich auch in einen vollkommen unerwarteten Flohmarkt reingeraten und habe dort binnen einer halben Stunde eifrig eingesackt. (Mehr Zeit war vor der Physiotherapie leider nicht.) Wollte dir dazu schon schreiben - denn bei einem Landhaus-Kostüm gefällt mir z.B. nur der (Wildseiden)rock, der dafür SEHR, und das ganze edle Kostüm kostete gerade mal 25 Euro, aber die Jacke hat schlimme Keulenärmel - ev. hast du ja Tipps für mich. Bei einem anderen Kostüm passt nur die Jacke, den Rock habe ich "geschätzt" - und mich dabei VERschätzt, aber ev. willst ihn ja du haben? 1a österreichische Trachtenqualität in hellem Blau und Gr. 42... Bräuchte auch noch Fachfrauentipps für NICHT-Flohmarktbeute in Sachen "Umnähen oder wie sonst retten", habe es immer noch nicht geschafft, die Teile zu fotografieren und dir zu schicken, das WE war eindeutig zu kurz....... Naja, irgendwann wird es sich schon ausgehen.
    Drücker und ich freu mich schon auf Tragefotos!
    XOX samt Lisbethstreichlern
    Traude
    PS: Ich denke auch, dass in deinem Fall eine Gesamtblogverlinkung bei ANL geht - aber einzeln macht halt mehr her ;-))
    PPS: Danke für deine mut-macenden Kommentare und fürs Verlinken meines aktuellen Beitrags bei Google+! Ich hab's jetzt übrigens auch endlich geschafft, deinen Mediathek-Beitrag noch in meinem kautellen Post unterzubringen (ca. in der Mitte), denn ich glaube, hier bringt er mehr als wenn ich ihn noch in den älteren Blogbeitrag einfüge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir traude! für ALLES!
      deinen einsatz für die welt und deine kommentare und komplimente!
      @tracht: hellblau klingt hinreissend, 42 müsste passen. für ärmel- und nähtips brauch ich tatsächlich bilder :-)
      bin schon sehr neugierig auf deine kostümchen!!
      xxxx

      Löschen
  14. Großartig, Deine Ausbeute, Beate! Das Kleid gefällt mir besonders gut und der Lampion sowieso. Offenbar waren die in Ost und West die gleichen. Genau solche, hab ich nämich als Ferienjobber in der Lampionfabrik zusammengeklebt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci! ferienjob in lampignonfabrik klingt irgendwie nach traumjob - stell ich mir romantisch vor ;-D
      xxxx

      Löschen
    2. Haha, es war alles andere als romantisch. Es stank nach Leim, den hatte ich auch überall, an händen und schürze und sogar in den Haaren und die fertigen Lampions hab ich nicht zu sehen bekommen. Die wurden anderswo fluchs verpackt. Lampions mag ich trotzdem. Gefallen hat mir, der Zusammehalt der Frauen, die mit mir am Fließband gearbeitet haben.
      LG Sabine

      Löschen
  15. der lampion würde hier sofort eine neue heimat finden, der ist ja sowas von schön!! und deine klamotten-ausbeute ist ja unglaublich. entweder sehe ich solche teile nie oder es gibt tatsächlich hier nur aldikiklidlgrottenkram auf den flohmärkten (oder ich hab einfch keine lust in klamottenbergen zu wühlen...). die kombi streifenteil plus blumenjacke ist fantastisch, du hast einfach den blick dafür!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  16. wunderschöne Schätze hast du da ergattert..
    ich glaube so eine Laterne hatte ich auch einmal
    und das Muster von deinem Täschchen kenne ich von einer Briefmappe die ich habe ..
    die Anziehsachen wären jetzt nicht so meins ausser vielleicht die Tunika (wenn sie in meiner Größe wäre ;) )

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen